Gut genug?

elli

Aktuell stecke ich gerade in einem kleinen Kreatief. Und der Auslöser dazu war auch noch meine Versteigerung, die ich auf Facebook hatte…

Angeboten hatte ich ein unliniertes Notizheft, wo das Cover von mir bemalt wurde. Eine ganze Woche lang ging die Versteigerung und der Endbetrag war dann 8 Euro, die jemand geboten hatte. In meinem neuen Post schrieb ich, dass die Gewinnerin sich doch bei mir melden sollte. Doch es passierte nichts…

Und da frage ich mich nur eins: Wieso? Wieso meldete sie sich nicht? Wieso löschte sie auch noch hinterher ihren Kommentar aus der Versteigerung? Ist ihr die Zeichnung nicht gut genug? Bin ich nicht gut genug?

Ich fühle mich seit dem so ziemlich scheiße. Sorry, dieser Ausdruck musste sein. Ich hatte schon zweifel wo ich die Versteigerung online stellen wollte, weil einige Künstler auf solche Leute treffen. Aber ich dachte, man sei mittlerweile auf einem „Level“ angekommen, wo man sich gegenseitig vertrauen soll / darf.

Und ich lag falsch…
Momentan finde ich einfach alles kacke an meinen Zeichnungen. Und es zieht mich grad alles runter…

:(
Das obere Bild ist auch schon etwas älter. Es sollte mich darstellen…

2 Kommentare

  1. Oh, lass dich von so etwas doch bitte nicht runterziehen!
    Wer deine Bilder nicht haben mag, der ist selber schuld. Und ganz ehrlich, wer so komisch ist und sogar seinen Kommentar nachher löscht, der hat deine Zeichnungen gar nicht verdient.

    Ich mag das Portrait da, sehr. Es wirkt einfach unglaublich sympathisch und durch die Körperhaltung, diesen Blick über die Schulter, und das „Verwischte“ in den Haaren, meint man die Bewegung fast sehen zu können.

    Liebe Grüße

  2. Och nöö! Lass dich da bloß nicht so runter ziehen! :) Du bist gut! Deine Bilder sind gut und man merkt, dass du hart an dir und deinem Handwerk arbeitet. Also mach weiter so! Solche löcher kommen immer! Bei jedem kreativen Hobby, aber das geht auch wieder vorbei. Und ich glaube nicht, dass die geringe Resonanz an deinen Fähigkeiten liegt. Sowas passiert einfach manchmal. Da treffen viele Komponenten aufeinander. Das Sommerloch, das gerade weniger Leute als sonst auf deinen Sozialen Profilen abhängen und und und. Aber davon lass dich bitte nich beeindrucken und arbeite weiter an dir. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.