{Selbstgemacht} Kuchen im Glas als Weihnachtsgeschenk

Heilig Abend ist nun vorbei und somit auch die Bescherung (okay, die ist jetzt nach gut einer Woche vorbei :D) und somit kann ich euch nun zeigen, was wir den liebe Eltern & Verwandten zu Weihnachten geschenkt haben.

weihnachtsgeschenke-2

Uns war klar, dass wir keine Lust hatten die Shops nach passende Geschenke für die Leute zu suchen. Dazu kam dass wir nicht wussten ob die sich gerade irgendwas wünschen oder irgendwas brauchen, oder sogar schon haben, … also machten wir selbst Geschenke. Nachdem wir letztes Jahr seiner Oma Kuchen im Glas geschenkt hatten und das auch ganz gut ankam, wussten wir auch sofort was wir zu Weihnachten verschenken werden: Kuchen im Glas! :D

weihnachtsgeschenke-1

Wir teilten uns sogar die Arbeit bisschen auf. Da Herr Schatzi schon vor mir Urlaub hatte, besorgte er die Gläser, Geschenkkörbe und die Deko. Ich war dann fürs Backen und für die Erstellung der Rezeptkarten verantwortlich. Zusammen haben wir dann die Körbe befüllt und beschmückt.

Jedes Körbchen bekam zwei Weckgläser: Eine gefüllt mit einem Schokowirbel (Hefeteig mit einer Schoko-Nuss-Mischung) und eins gefüllt mit einem leckeren Kirschkuchen mit Schokostückchen. Das Backen war (dank der tollen Küchenmaschine) relativ easy :D Und die ganzen Rezeptkarten waren auch schnell gestaltet und ausgedruckt.

weihnachtsgeschenke-3

Feedback haben wir bis jetzt auch irgendwie kaum bekommen. Wahrscheinlich sind die meisten noch voll von der Weihnachtsfresserei. Meinem Bruder hat wohl sehr der Kirschkuchen geschmeckt, da er meinte, ich solle den auf jeden Fall noch mal backen… ^^ Gut dass er bald Geburtstag hat ;)
Mich würde es freuen wenn wir noch Feedback von den restlichen Leuten kriegen würden. Tut schon gut, für die harte Arbeit etwas Lob zu bekommen :)

weihnachtsgeschenke-4

Was habt ihr euren Liebsten zu Weihnachten geschenkt? Wart ihr auch so kreativ wie wir? :D
Würde mich über paar Kommentare freuen!

Bis demnächst,
Elli

2 thoughts on “{Selbstgemacht} Kuchen im Glas als Weihnachtsgeschenk

  1. Von meiner Schwester haben mein Mann und ich auch jeweils ein Glas mit Kuchen bekommen. Mein Wichtelgeschenk bei der Weihnachtsfeier war dann noch eine Muffinbackmischung, ebenfalls in einem Glas. War beides lecker und ich habe mir für nächstes Jahr schon mal vorgemerkt, einen fertigen Kuchen im Glas zu verschenken. ^^

    Sehen übrigens toll aus deine Fotos!

    1. Aww, dankeschön! Freu mich sehr wenn meine Fotos gut ankommen :) Obwohl ich an dem Tag echte Probleme hatte die Fotos zu machen, weil draußen war es so düster und ich musste mit dem Raumlicht arbeiten… >.< Wir wollten eigentlich auch zuerst Backmischung im Glas verschenken, aber irgendwie kamen wir dann wieder auf Kuchen im Glas zurück... :D Mal schauen was wir dieses Jahr verschenken werden, find selbstgemachte Geschenke immer noch am besten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.